Hochschuldidaktische Arbeitsstelle

Lehrberatung

Die Hochschuldidaktische Arbeitsstelle bietet vielfältige Formen der expertengestützten und kollegialen Beratung. Wir beraten und unterstützen Sie gerne!

Folgende Beratungsangebote können Sie nutzen:

Offene Zoom-Sprechstunde

Für alle, die gerade vor der großen Herausforderung stehen, Ihre Lehre noch einmal ganz neu für Online-Formate zu strukturieren, bieten wir ab sofort eine regelmäßige offene Sprechstunde an.

Gerne überlegen wir mit Ihnen gemeinsam, welche Möglichkeiten es gibt Ihre speziellen Lehrszenarien an die aktuelle Situation anzupassen.

In der offenen Sprechstunden können Sie mit uns z.B. Fragen wie diese diskutieren:

• Wie plane ich das kommende Wintersemester unter Corona-Bedingungen?

• Wie kann man ohne persönlichen Kontakt überhaupt erkennen, ob die Studierenden dem Lehrstoff folgen können?

• Wo sind all die Studierenden hin und warum sind sie verschwunden? Beobachten Sie auch eine Breakout-Room-Flucht bei Ihren Teilnehmenden?

• Ich muss mich von einer gut etablierten Lehrmethoden trennen, weil diese in der pandemiebedingten Ausnahmezeit ohne Präsenzveranstaltungen nicht funktionieren? Welche Alternativen habe ich?

Sie brauchen sich nicht anzumelden. Kommen Sie einfach zu einem Zoom-Meeting vorbei. Sie erreichen uns immer donnerstags von 9-10 Uhr.

Link zum Zoom-Meeting:

Meeting-ID: 912 9717 5223

Passwort: 360740

Didaktik Hotline

Individuelle Lehrberatung

Beratung von Lehrteams

Kollegiale Praxisberatung in Gruppen

Kollegiale Lehrberatung im Tandem