Teilnahmemodalitäten zur Zertifikatserlangung

Teilnahmemodalitäten

Zielgruppe

Das Qualifizierungsprogramm richtet sich in erster Linie an alle Lehrenden der TU Darmstadt (insbesondere an wissenschaftliche MitarbeiterInnen, ProfessorInnen sowie Lehrbeauftragte), kann jedoch auch von Lehrenden anderer Universitäten genutzt werden.
Wir erwarten eine aktive Teilnahme und Mitwirkung sowie die Bereitschaft, im Rahmen des Weiterbildungsprozesses ein Lehrprojekt weiter zu entwickeln.

Kosten

Unsere Workshopangebote – und damit auch die Veranstaltungen im Rahmen des Zertifikats Hochschullehre – werden derzeit für Angehörige der TU Darmstadt sowie der Goethe-Universität Frankfurt am Main von den Universitäten übernommen und sind für die Teilnehmenden daher kostenfrei.
Für externe TeilnehmerInnen erheben wir einen Beitrag in Höhe von € 75,- pro Workshoptag. Für die Beratung und die expertengestützte Lehrhospitation im Rahmen des Zertifikats entfallen jeweils € 120,- .

Bescheinigungen

Sie erhalten für jeden besuchten Workshop eine qualifizierte Teilnahmebescheinigung, die die Lernziele, die Lehrinhalte und den geleisteten Arbeitsaufwand dokumentiert. Module, die Sie vollständig absolviert haben, bescheinigen wir mit einer detaillierten Modulbescheinigung. Wenn Sie alle drei Module abgeschlossen haben, stellen wir Ihnen das Zertifikat Hochschullehre der TU Darmstadt aus.

Die Teilnahmemodalitäten der Workshops finden Sie hier.