Stimm- und Sprechtraining für Lehrende

Stimm- und Sprechtraining für Lehrende

In diesem Workshop werden stimmtechnische Übungen zu allen Parametern der Sprechstimme vorgestellt und trainiert. Dazu gehören Atmung, Artikulation, Tongebung, Tonhöhe, Tragfähigkeit, Betonung und der Kontakt zur Zuhörerschaft. Alle Stimmtechniken werden physiologisch begründet und hergeleitet. Auf Wunsch gibt es Einzelauftritte und individuelles Feedback durch die Dozentin.

Ziel: Die Teilnehmenden
  • können die Stimme als ein Medium der Lehre erkennen und einsetzen,
  • beherrschen ein Stimmtrainingsprogramm,
  • können Ihre Stimme, durch ökonomischen Einsatz, gesund erhalten,
  • beherrschen reine authentische und natürliche Redegestaltung.
Inhalt:
  • Bau und Funktion der stimmbildenden Organe
  • Atemtechnik unter Stress
  • Stimm- und sprechtechnische Übungen
  • Einblick in die Entstehung von Betonung
Methoden:
  • Kurzvorträge
  • praktisches Training im Plenum
  • Gruppenarbeiten
  • Reflexionsphasen,
Kursdaten
Zielgruppe: alle Lehrenden
Teilnehmendenzahl: 14
Dozentin:
Maxi Zöllner,
(Stimm- & Sprechcoach)
Termin: Do, 07. Oktober 2021
Fr, 08. Oktober 2021
Mi, 20. Oktober 2021
(2. Workshop: 29. + 30.11. + 13.12.2021, bereits ausgebucht)
Zeit: 1. Tag: 09:00 – 17:00 Uhr
2. Tag: 09:00 – 13:00 Uhr
3. Tag: 09:00 – 13:00 Uhr

Ort/Raum: online (Zoom)
Anerkennung: Modul 2, Lehren und Lernen, 16 AE
Hinweis:
Sollte ein Präsenzworkshop möglich sein, informieren wir Sie rechtzeitig hinsichtlich Änderungen und Besonderheiten.

Zur Anmeldung