TeambegleiterInnenausbildung

Änderungen anlässlich der Coronakrise

Liebe Studierende,

mit Stand 15.05.2020 haben sich erneut Änderungen für die Planung unserer Qualifizierung zum_r Team- und Projekttutor_in ergeben, über die wir an dieser Stelle informieren möchten.

Die Lehrveranstaltungen an der TU Darmstadt wurde am 20. April 2020 zunächst digital wiederaufgenommen. Einzelne und spezielle Präsenzveranstaltungen sollen ab dem 1. Juni 2020 möglich sein. Leider haben wir nun erfahren, dass die Qualifizierung zum_r Team- und Projekttutor_in im Juni und Juli noch nicht durchgeführt werden kann.

Nach wie vor bleibt es uns ein Anliegen allen Interessent_innen die Teilnahme an der Qualifizierung zu ermöglichen und ein Angebot zu schaffen, das den aktuellen Corona-Bedingungen gerecht wird.

Deshalb planen wir die Qualifizierung zum_r Team- und Projekttutor_in nun als Blockveranstaltung in der vorlesungsfreien Zeit im Herbst anzubieten.

Wir werden alle Änderungen umgehend an dieser Stelle veröffentlichen und bitten alle Interessenten, sich fortlaufend hier zu informieren. Angemeldete Interessenten werden bei weiteren Änderungen auch per Mail verständigt.

Die aktuelle Situation stellt uns alle vor besondere Herausforderungen. Wir bitten um Verständnis, dass sich dadurch immer wieder Veränderungen in der Planung ergeben können. Wir sind mit allen Kräften bemüht Sie trotzdem bestmöglich zu informieren und die Qualifizierung zu realisieren.

Gerne beantworten wir Fragen an .

Qualifizierung Team- und Projekttutor_in

In der Qualifizierung zur Team- und Projekttutorin und zum Team- und Projekttutor erwerben Sie Kenntnisse und Fähigkeiten, um Teams zu moderieren und zu entwickeln sowie Arbeitsmethoden in Projekten anzuleiten. Diese Kompetenzen sind nicht nur für Ihren Werdegang und Ihre spätere Berufspraxis, sondern bereits für Ihr Studium wertvoll.

Zum einen können Sie sich die Qualifizierung in manchen Studiengängen anrechnen lassen und erhalten dafür entsprechende Credit Points, beispielsweise im Studium Generale der Studiengänge von Fachbereich 18 Elektrotechnik und Informationstechnik und als eine der Vertiefungsrichtungen für die Praxisphase II im Studiengang Lehramt an Gymnasien. Wir kooperieren dafür mit dem Institut für Pädagogik, dem Fachbereich 18 und dem Zentrum für Lehrerbildung. Unter dem Menüpunkt Module finden Sie einen Überblick über die Anforderungen der verschiedenen Module und Vertiefungen.

Zum andereren qualifizieren Sie sich damit für vielfältige vergütete Einsätze als studentische_r Teamtutor_in in interdisziplinären Projekten an der TU Darmstadt, beispielsweise den KIVA-Studienprojekten oder dem Projekt Zentrale Ideen und Werkzeuge MINTplus..

Die Qualifizierung umfasst neun Seminartage und findet jedes Sommersemester freitags oder samstags statt. Unter dem Menüpunkt Termine finden sie alle Seminartermine. Unter dem Menüpunkt Anmeldung erfahren Sie, wie Sie sich für die Qualifizierung anmelden.

Weitere Hintergrundinformationen sowie die Inhalte der Qualifikation finden Sie unter den Menüpunkten Konzept und Qualifikationsbausteine.

Vormerken lassen – Mailingliste für Interessenten

Sie haben Interesse an der Qualifizierung und möchten unverbindlich informiert werden, sobald eine neue Qualifizierung startet? Gerne schicken wir Ihnen rechtzeitig eine Erinnerungsmail und Informationsmaterial zu.

Bitte füllen Sie dafür folgendes Formular aus: