AI Camp Studium und Lehre an der TU Darmstadt

Beim AI Camp kommen Lehrende und Studierende zusammen, um über Künstliche Intelligenz in Lehre und Studium zu diskutieren.

Informationen zum AI Camp

Im Mittelpunkt stehen die Erkundung und die Diskussion über die Möglichkeiten und Herausforderungen, die sich durch die Einbindung Künstlicher Intelligenz in Hochschullehre ergeben.

Zielgruppe

Das Event richtet sich an Lehrende und Studierende.

Teil 1: Inspiration durch innovative Lehr- und Lernkonzepte

Wir beginnen den Tag mit einer Key-Note und einer Reihe von inspirierenden parallelen Vorträgen, die KI-Anwendungen in Lehrveranstaltungen vorstellen. Erfahren Sie, welche innovativen Methoden und Technologien bereits erfolgreich eingesetzt werden.

Teil 2: Diskussion und Vernetzung

Nach einer Mittagspause geht es weiter mit einem interaktiven Diskussionsteil. Hier haben Sie die Möglichkeit, in einem offenen Format mit anderen Teilnehmenden zu diskutieren, Netzwerke zu bilden und gemeinsam über die vielfältigen Chancen sowie die Herausforderungen der KI-Integration in Studium und Lehre nachzudenken.

Call for Participation

Bitte senden Sie uns Ihre möglichen Beiträge bis Mo, 01.07.2024 über das Formular unten.

Anmeldung

Bitte registrieren Sie sich als Teilnehmer*in für das AI Camp bis zum Mo, 19.08.2024 über das Formular unten.

Vorläufiges Programm

Datum
19.09.2024
Uhrzeit 9:30 bis 16:30 Uhr
Ort S1|03, Raum 284
Foyer des Wilhelm-Köhler-Saals
Agenda 09:30 – Begrüßung
09:45 – Key Note mit Prof. Dr. phil. Sarah Brommer
10:30 – Phase I: Inspiration durch innovative Lehr- und Lernkonzepte
12:00 – Pause 45 Min. mit Buffet
13:00 – Phase II: Diskussion und Vernetzung
16:30 – Blitzlichter aus den Gruppen
17:00 – Ende

Registrierung zur Teilnahme