Hochschuldidaktische Arbeitsstelle

Hochschuldidaktische Arbeitsstelle

Die Hochschuldidaktische Arbeitsstelle (HDA) ist eine zentrale Einrichtung der TU Darmstadt, die hochschuldidaktische Weiterbildung und Beratung, Qualifizierung für Studierende in Schlüsselkompetenzen, die Bereitstellung von E-Learning Angeboten und Unterstützung digitaler Kommunikation in der Lehre, die Lehrveranstaltungsevaluation sowie die Absolventenbefragung zu ihren Kernaufgaben zählt.

 

Neues aus der HDA

  • 08.05.2019

    CASTrm: Mit einer Konferenz Studierende für Wissenschaft begeistern

    Didaktik Lunch am Di 28.05.2019: Gespräch und Diskussion mit Nadja Geisler (Studentin) und Benjamin Hättasch (FB 20)

    Im Rahmen des „Didaktik Lunch“ lädt die HDA am 28. Mai von 12-13h in S1|03 152c zu Gespräch und Diskussion zum Thema „CASTrm: Mit einer Konferenz Studierende für Wissenschaft begeistern“ ein.

  • 06.05.2019

    Zweite zentrale TU-Studierendenbefragung läuft jetzt!

    Jetzt online Meinung einbringen bei der TU-Studierendenbefragung

    Ab Anfang Mai sind alle Studierenden der Bachelor-, Master- und Lehramtsstudiengänge eingeladen, ihre Einschätzung zu verschiedenen Themen rund um das Studium abzugeben. Was war entscheidend für die Wahl an der TU Darmstadt zu studieren? Welche Probleme gibt oder gab es im Studium? Gibt es Verbesserungsvorschläge?

  • 02.05.2019

    Hochschulweiter Workshop „Digitale Lehre“

    Am 04. Juni von 9-16 Uhr in S3|20 Raum 18 – Alle Lehrenden und Studierenden der TU Darmstadt sind herzlich eingeladen!

    Diskutieren Sie mit - zur Zukunft von digitalen Lehren und Lernen an der TU Darmstadt.

    Holen Sie sich Impulse – aus der digitalen Lehr- und Lernpraxis von Kolleginnen und Kollegen.

    Lassen Sie sich begeistern – von studentischen Ideen für den Einsatz digitaler Medien im Lehr- und Studienalltag.

    Unter www.e-learning.tu-darmstadt.de/digitale-lehre finden Sie das Programm und die Anmeldung für die kostenlose Veranstaltung.