AbsolventInnenbefragung - Hochschuldidaktische Arbeitsstelle - TU Darmstadt

AbsolventInnenbefragung der TU Darmstadt

In der AbsolventInnenbefragung des Abschlussjahrgangs 2017 wurden alle Personen befragt, die im Zeitraum zwischen Oktober 2016 und September 2017 einen Abschluss an der TU Darmstadt erworben haben.

Mitte Februar wurde die Feldphase der Befragung abgeschlossen. Von den 4.486 angeschriebenen AbsolventInnen haben 1.349 Personen teilgenommen. Dies entspricht einer (unbereinigten) Rücklaufquote von 30%.

Vielen Dank an alle Absolventinnen und Absolventen, die sich an der Umfrage beteiligt haben!

Ergebnisse

Methodenbericht der AbsolventInnenbefragung des Abschlussjahrgangs 2017

Bachelor-AbsolventInnenbericht des Abschlussjahrgangs 2015

Master-AbsolventInnenbericht des Abschlussjahrgangs 2015

Die Fragebögen und weitere online verfügbare Dokumente und Ergebnisse finden Sie hier.

Die Ergebnisse auf Fachbereichs- bzw.Studiengangsebene liegen den jeweiligen Fachbereichen vor. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die jeweiligen StudiendekanInnen.

Die AbsolventInnenbefragung auf einen Blick

Wer?
Alle Absolventinnen und Absolventen der TU Darmstadt, deren Abschluss im Befragungszeitraum ein bis zwei Jahre zurückliegt

Wie?
Postalische und/oder E-Mail Einladung zur Teilnahme an der Online-Befragung

Wann?
In jedem Wintersemester von Oktober bis Februar

Auftraggeber:
Vizepräsident für Studium, Lehre und wissenschaftlichen Nachwuchs der TU Darmstadt Prof. Dr.-Ing. Ralph Bruder

Konzeption und Durchführung:
Hochschuldidaktische Arbeitsstelle (HDA) der TU Darmstadt im Rahmen des überregionalen Kooperationsprojektes Absolventenstudien (KOAB)