MultiplikatorInnenschulung

Multiplikator_innenschulung

Die Multiplikator_innenschulung richtet sich an Studierende, die selbst weitere Tutoren und Tutorinnen als Fachtutor_innen, OWO-Tutor_innen, Mentor_innen oder für andere Formen tutorieller Lehre qualifizieren. In der Schulung geht es darum, sich auf die Situation als Schulungsleiter oder als Schulungsleiterin vorzubereiten und Ideen für die didaktische Gestaltung und Durchführung der Schulung zu erarbeiten.

Ablauf

  • Aufgaben und Rolle eines bzw. einer Schulungsleitenden
  • Anforderungen und Bedürfnisse zukünftiger Tutoren und Tutorinnen
  • Anleiten von Gruppen und Moderation von Gruppenarbeit
  • Erarbeitung didaktischer Ziele
  • Sammlung von Schulungsmethoden
  • Umgang mit schwierigen Situationen
  • Simulation von Schulungssituationen

Rahmenbedingungen

  • Zeitlicher Umfang: 8 Stunden
  • Anzahl der Teilnehmenden: 4-8 Teilnehmende
  • Voraussetzung zur Teilnahme: geplante Verantwortlichkeit für die Konzeption und Durchführung einer Tutor_innenschulung
  • Vorbereitung auf die Schulung: Erste Planung der Schulung hinsichtlich der Ziele, Zielgruppe und Inhalte durchführen und Ergebnisse in die Schulung mitbringen

Termin auf Anfrage

Anmeldung