Hochschuldidaktische Arbeitsstelle

Hochschuldidaktische Arbeitsstelle

Die Hochschuldidaktische Arbeitsstelle (HDA) ist eine zentrale Einrichtung der TU Darmstadt, die hochschuldidaktische Weiterbildung und Beratung, Qualifizierung für Studierende in Schlüsselkompetenzen, die Bereitstellung von E-Learning Angeboten und Unterstützung digitaler Kommunikation in der Lehre, die Lehrveranstaltungsevaluation sowie die Absolventenbefragung zu ihren Kernaufgaben zählt.

 

Neues aus der HDA

  • 26.06.2017

    11. Juli: Nächster E-Learning Stammtisch

    Originalbild: © Rawpixel/ fotolia.com – © Originalbild: © Rawpixel/ fotolia.com

    15:00 – 16:30 Uhr: E-Learning Einsatz in Brückenkursen am Beispiel des Online-Mathematikvorkurs

    Diesmal wird Herr Schaub, wissenschaftlicher Mitarbeiter im VEMINT-Projekt im Fachbereich Mathematik, über den Einsatz von E-Learning in Brückenkursen am Beispiel des Online-Mathematikvorkurs berichten.

  • 23.06.2017

    Große Podiumsdiskussion zur Internationalisierung der Lehre

    Didaktik Lunch mit Vizepräsident Prof. R. Bruder

    Im Rahmen des „Didaktik Lunch“ lädt die HDA am 11.Juli von 12-13h im Vortragssal der ULB zu einer Podiumsdiskussion zum Thema „Internationalisierung. Chancen und Herausforderungen in Lehrveranstaltungen“ ein.

  • 29.05.2017

    Noch bis Ende Juni mitmachen!

    Noch bis zum 30.6. läuft die erste TU-Studierendenbefragung

    Deine Meinung zählt! Alle Studierenden der TU Darmstadt sind eingeladen, sich an der ersten Studierendenbefragung zu beteiligen und ihre Meinung einzubringen

    Your Opinion Matters! All students of the TU Darmstadt are invited to participate in the first student survey and to state their opinion.